Mein Beratungsansatz

In meiner beruflichen Laufbahn habe ich nicht aufgehört meine Profession zu perfektionieren. Dies umfasst mein methodisches Know-How, meine Projekt- und Change-Management-Kompetenzen sowie meine Haltung als Berater. Abhängig von Aufgabe und Notwendigkeit agiere ich als Trainer, Berater oder Coach.

Als Trainer vermittle ich dem Projektbeteiligten das notwendige Know-How. Beispiele hierfür sind praktikable Analysemethoden zur validen Bewertung der Ist-Situation oder Lean-Gestaltungsprinzipien für die Konzeption zukünftiger Soll-Prozesse.

Als Berater gebe ich Ideen im Sinne von Handlungsempfehlungen um einen optimalen Projektverlauf und das bestmögliche Projektergebnis zu erreichen. Dies können technische, organisatorische oder die Kommunikation betreffende Aspekte sein.

Als Coach agiere ich auf persönlichen Wunsch oder nach Bedarf. Ein persönliches Feedback oder eine gemeinsame Retrospektive im Team. Mein Fundament sind mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Ausbildung von Beratern und Projektleitern.

Wie sieht für Sie die ideale Beratung aus?